Grenzgängerinnen

Katholische Akademie Die Wolfsburg (Falkenweg 6, 45478 Mülheim an der Ruhr)


Frauenseminar

  • Anmeldefrist: 25.07.2024
  • Zielgruppe: Alle weiblichen Gruppenmitglieder
  • Max. Teilnehmerzahl: 15 Personen
  • Teilnahmebeitrag:
    • Kreuzbundmitglieder: 65,-€
    • Nicht-Kreuzbundmitglieder: 130,-€

Seminarbeschreibung

Dieses Seminar versammelt Frauen, die an Grenzen gekommen sind, aus ihrer Komfortzone getreten sind, Grenzen erlebt haben aber auch persönliche Grenzen in Frage stellen. Jede Frau ist einzigartig in dem, was sie geleistet hat, welche Widerlichkeiten ihr begegnet sind und welche Schlüsse sie aus ihnen gezogen hat. Vielleicht gibt es aber auch Eigenschaften, die sich bei Frauen, entdecken lassen. Wir wollen in diesem Seminar in den Austausch gehen und uns selbst entdecken. Vielleicht lohnt es sich, die eigenen Grenzen in Frage zu stellen, und die eigenen Ideen zu verwirklichen. Vielleicht bedarf es aber auch, sich selbst einen Ruck zu geben, um über den eigenen Schatten zu springen oder eine persönliche Grenze in Frage zu stellen. Mit der Offenheit für den Zauber, der sich ergeben kann, gelingt es vielleicht!?

„Ein Held, der keine Angst hat, braucht keinen Mut. Die Angst ist eine ständige Begleiterin. Ohne Angst lebt kein Grenzgänger lange.“
Zitat: Reinhold Messner

Entdeckt Euch beim GrenzgängerInnen Seminar!

Im Seminar kommt Ihr in Kontakt mit Euch durch Übungen, Methoden und Gesprächen.

Ina Rath

Zurück